Menu


Dänemark: 25 Öre-Banknote von Dänischer Brigade in Deutschland, 1947-58, VZ
Artikelnummer: 0010052

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$60.00
Beschreibung

Dänemark - 25 Öre Papiergeld-Banknote der dänischen Brigade ("Den Danske Brigade") in Deutschland, 1947-58 (P.M9). VZ mit einem leichten Knick in der Mitte. Niedrige Seriennummer. Die dänische Brigade war ein Besatzungsmacht nach dem Zweiten Weltkrieg, die in Deutschland von 1947 bis 1958 diente. Zunächst schätzungsweise 4.000 Mann, wurde sie in Oldenburg in 1947 unter britischem Kommando stationiert. Die Kraft zog später nach Itzehoe im Jahr 1949, schätzungsweise rund 2.000 Mann, und wurde schließlich wieder mit dem Titel "Das Dänisch Commando in Deutschland ("Den Danske Kommando i Tyskland") bis 1958 genannt, wenn sie nach Dänemark zurückgerufen wurde.