Menu


Moskau 'Welt-Jugend-Festival', Stift israelischer Delegation, 1957-58
Artikelnummer: 0130664

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$75.00
Beschreibung

Moskau "Welt-Jugend-Festival", Stift israelischer Delegation, 1957-58; keine Hersteller-Marke - wahrscheinlich israelische Herstellung; Gewicht: 4,85 g; Größe: 31,5 mm x 26,5 mm. In SS-VZ, mit ein paar Rissen in der Emaille-Farbe. Design beinhaltet Bild des offiziellen Emblems des Festivals, den Turm des Roten Platzes in stilisiertem 5-punktigen Stern in schwarzer Emaille und Zahl "58" daneben in roter Emaille, mit israelischer Flagge unten links in blauer und weißer Emaille. Obwohl "58" gekennzeichnet wurde, scheint dies für das 1957 zweite "Welt-Jugend-Festival" in Moskau zu sein, wohin Israel eine Delegation von rund 250 Mitgliedern schickte. In ihren frühen Jahren, mit einer sozialistischen-orientierten Regierung und einer starken sozialistisch-kommunistischen Anhängerschaft im Land - und besonders in den Kibbuzim (landwirtschaftlichen kommunalen Siedlungen) hatte Israel lauwarme Beziehungen mit der Sowjetunion (UdSSR war auch das zweite Land, sie zu erkennen, wenn sie ihre Unabhängigkeit vor 10 Jahren erklärte); besonders mit Versuchen von Premier Brezhnev zur Liberalisierung der sowjetischen Kultur nach der stalinistischen Periode ist die Beteiligung Israels in einem solchen Fall nicht verwunderlich. Dokumente sprechen über 34.000 ausländischer Gäste, darunter 1600 britischer und 160 amerikanischer Gäste, und die syrische nationale Basketballmannschaft unter anderem, und 60.000 sowjetischer Delegaten, die im 2-wochigen Festival zwischen Juli und August 1957 teilnahmen, das die Spiele, Konferenzen und viele politische Inhalte enthalten hat. Für sowjetische Juden war dies ihre erste Begegnung mit ihren (freien) israelischen Gesprächspartnern, und der Eindruck, der ihren Kontakt machte, hat seine Spuren in späteren Jahren gelassen: schon in 1958 griffen sowjetische Behörden hart gegen örtliche Juden, die im Kontakt mit den Israelis gewesen waren. Das vorherige Festival fand im 1955 in Warschau statt, das dritte in 1959 in Wien und das vierte in 1962 in Helsinki.