Menu


Palästina/Jischuw: Emblem-Stift der Transportgesellschaft "HaMa'avir" von Tel Aviv, ca. 1923-45; kein Hersteller gekennzeichnet; Größe: 29 x 54 mm; Gewicht: 3,8 g. Zeigt stilisiert
Artikelnummer: 0132806

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$150.00
Beschreibung
Palästina/Jischuw: Emblem-Stift der Transportgesellschaft "HaMa'avir" von Tel Aviv, ca. 1923-45; kein Hersteller gekennzeichnet; Größe: 29 x 54 mm; Gewicht: 3,8 g. Zeigt stilisierte Hebräische Buchstaben "Shin", "Alef" & "Tzadi" miteinander verflochten ("Shatz", Transporvielleicht "Nationaler öffentlicher Verkehr" oder "Vereinter öffentlicher Verkehr") über TLV Initialen & Flügelrad unten. "HaMa'avir" ["der Übermittler'] war eine Gesellschaft, gegründete von Fahrern von Yosef Linderman Transport-Linien (innerhalb TLV & zwischen Jaffa & J'lem). Mit steigendem Wettbewerb in der Mitte 1920er gründeten die Fahrer Gesellschaften: "HaMa'avir" wurde gegründet, in 1945 aufgelöst, wenn mit "Ichud Regev" vereinte, um Transport-Unternehmen "Dan" zu errichten.