Menu


Palästina/Jischuw: Stift zur Einweihung des Seehafens von Tel Aviv, 1936-38; kein Hersteller gekennzeichnet; Größe: 23 x 57,5 mm; Gewicht: 0,95 g. Vorderseite: Biblischer Seemann a
Artikelnummer: 0132534

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$150.00
Beschreibung
Palästina/Jischuw: Stift zur Einweihung des Seehafens von Tel Aviv, 1936-38; kein Hersteller gekennzeichnet; Größe: 23 x 57,5 mm; Gewicht: 0,95 g. Vorderseite: Biblischer Seemann auf Boot; Beschriftung in Hebräisch: "Sebulon soll am Ufer des Meeres wohnen" (Genesis K. 49 V. 13) & "Hafen von Tel Aviv". Der Bau des Hafens begann im Mai 1936 & endete im Februar 1938, vor Hintergrund der Arabischen Revolte & Jaffa Port Streik. Stift kann entweder zur Zeit der Ankunft des ersten Bootes nach Tel Aviv zum Entladen der Fracht (jugoslawisches Boot 'Chetverti' - ein Ereignis, das als ein Triumph für die jüdische Gemeinde gefeiert wurde) oder zur tatsächlichen Eröffnung des Hafens in 1938 gehören.