Menu


Pierre Gildesgame Maccabi Museum' Stiftung-Medaille aus Nickel (?), 1982
Artikelnummer: 0130659

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$50.00
Beschreibung

Maccabi Weltunion "Pierre Gildesgame Maccabi Museum" Stiftung-Medaille, 1982; Nickel (?); Gewicht: 13.4 g; Größe (nur Medaille): 43,25 mm x 43,5 mm. Vorderseite hat Beschriftung auf Hebräisch "Maccabi Weltunion"; auf Rückseite eine Reproduktion des Emblems, verwendeten von der deutschen jüdischen Gymnastik-Gruppe am 6. Zionistenkongress (1903) - eine Darstellung des Emblems der zionistischen Bewegung und der Slogan "Strong, Strong und Mutig" ("Khazak Khazak VeAmatz"). Der Hinweis ist für die Bewegung in jüdischen und zionistischen Kreisen am Ende des 19. Jahrhunderts zur Förderung davon, was Herzls enger Mitarbeiter Max Nordau "Muskuläres Judentum" genannt hat - körperlichen Fitness als Ausdruck der jüdischen Tapferkeit. In SS: was scheint als dunkle Marken zu sein, kann Ergebnis des Herstellungsprozesses der Medaille sein; die Schleife ist festgelötet und kann separat von der Produktion der Medaille gemacht werden. Pierre Gildesgame diente als Präsident der Maccabi Weltunion von 1973 bis zu seinem frühen Tod in 1981; als Anerkennung für seine Mittelbeschaffung-Aktivitäten und die Unterstützung von Maccabi wurde ein Sportmuseum zum Gedenken an die Arbeit von Maccabi Weltunion in seinem Namen in "Maccabi Village" in Ramat Gan 1982 gegründet. Das Motto "Strong, Strong und Mutig" wurde von vielen jüdischen Sport- und Pfadfinderorganisationen (HaShomer Hatzair, Maccabi HaTzair, HaNoar HaTzioni) übernommen und als Ausdruck der spirituellen Unterstützung verwendet wird.