Menu


Handgemachter Armschild einer Kosaken-Truppe der Wehrmacht: rotes Tuch, Schild mit Diagonalen Silber-Bäumen über das Feld, noch das ursprüngliche "bunte" farbige Feld der Uniform d
Artikelnummer: 0133853

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$1,000.00
Beschreibung
Handgemachter Armschild einer Kosaken-Truppe der Wehrmacht: rotes Tuch, Schild mit Diagonalen Silber-Bäumen über das Feld, noch das ursprüngliche "bunte" farbige Feld der Uniform des Trägers angebracht. Fast nicht dokumentiert, außer ein ähnliches Emblem in Littlejohn Bd. 4 S. 279, dargestellt und kann entweder zu Jungschultz oder Lehmann Kosak Regimenter (Heeresgruppe Süd) oder einer Einheit von Oberst Ewart von Renteln 6. Kosakenregiment gehören. Diese Einheiten wurden in 1941 gegründet, aber im Juni 1943 kamen alle Kosaken-Einheiten unter das Kommando von Major-General Helmuth von Pannwitz. Bäume erinnern an das Material für die einzigartigen Rang-Kragen-Aufnäher der Kosaken.