Menu


Drusen-Bataillon Kittel-Emblem ('Gdud Herev') der israelischen Armee
Artikelnummer: 0120061

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$12.00
Beschreibung

IDF-Drusen-Bataillon Emblem: Maßeinheit Abzeichen, gehört zu "Gdud Kherev" ('Sword Battalion') der Drusen und Tscherkessischen Soldaten der israelischen Armee; Gewicht: 3.7 g; kein Hersteller gekennzeichnet. Drusen (Beduinen und Tscherkessen) haben seit 1948 in der israelischen Armee gedient und werden für Wehrdienst wie Juden eingezogen. Wie die religiösen Juden, dienen die Drusen und Tscherkessen (und Beduinen) in homogenen ethnischen Einheiten. Ursprünglich existierten diese als anonyme "ethnische Einheiten" innerhalb der IDF, aber von 1951 haben die Drusen und Tscherkessen in "Battalion 300" gedient, einer Kraft, die die Statur einer Spezialtruppe erwarb, die angesichts der Fallschirmjäger und Zusatzausbildung zur Einheit gewährt ist. In 1974 wurden alle "ethnischen Einheiten" in der Armee zusammen zu größeren Einheiten zusammengelegt und das Drusen-Tscherkessische Bataillon wurde als 299. "Schwert-Bataillon" bekannt.