Menu


Österreich: Professor Leo Reinisch 70. Geburtstag, Gedenkmedaille aus Bronze von Anton Scharff, 1902; Größe: 47 mm; Gewicht: 44,65 g. Vorderseite: nach links zeigender Reinisch m.
Artikelnummer: 0130543

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$100.00
Benachrichtigen Sie mich!
Beschreibung
Österreich: Professor Leo Reinisch 70. Geburtstag, Gedenkmedaille aus Bronze von Anton Scharff, 1902; Größe: 47 mm; Gewicht: 44,65 g. Vorderseite: nach links zeigender Reinisch m. Namen rechts & Scharffs Namen unten. Rückseite: Sphinx + 2-zeilige Lateinische Beschriftung: "Multas Invenit Linguas Sperma Quaerert Unam". Simon Leo Reinisch war ein österreichischer jüdischer Ägyptologe & Afrikanist, Gründer der Ägyptologie & afrikanischer Forschung in Österreich, Rektor der Universität Wien; er entdeckte Tanis in 1866. Er war zum Zeitpunkt seiner Pensionierung mit dieser Medaille geehrt. Scharff ist von Forrer als "einer der berühmten Medaillenherstellern der Neuzeit" beschrieben (Bd. 5, S. 358; aufgeführt auf S. 374).