Menu


US > New York (Brooklyn): $1 Spende-Token für jüdisches Gymnasium, 1928; Größe: 32 mm; Gewicht: 11,1 g; in STGL. Vorderseite: Gebäude im Jeschiwa-Stil m. "$1,00" unten; Beschriftun
Artikelnummer: 0131036

E-Mail

Preis
Verkaufspreis$100.00
Beschreibung
US > New York (Brooklyn): $1 Spende-Token für jüdisches Gymnasium, 1928; Größe: 32 mm; Gewicht: 11,1 g; in STGL. Vorderseite: Gebäude im Jeschiwa-Stil m. "$1,00" unten; Beschriftung: "Helfen Sie, das erste jüdische Gymnasium - Brownsville & East New York zu bauen". Rückseite: Studenten im Gebäude; Beschriftung: "Rabbi Chaim Berlin Gymnasium | Jeder Dollar hilft"; Datum 1928 & hebräische Äquivalent auf beiden Seiten; unten Beschriftung in Hebräisch: "Yeshivat R[abbi] Chaim Berlin". Rabbi Berlin war Oberrabbiner von Moskau, Leiter der rabbinischen "Beis Din" in Waloschyn & Co-Chief Rabbi der ashkenasischen Gemeinde J'lem. Token wurde von Whitehead & Hoag von Newark geprägt.