Menu


US: Tempel Israel (NJ) Medaille zu Verlagerung / Erneuter Widmung, Bronze, 1949
Artikelnummer: 0131013

E-Mail

Verkaufspreis
Benachrichtigen Sie mich!
VERKAUFT
Beschreibung

Vereinigte Staaten > New Jersey: Tempel Israel Verlagerung / Erneute Widmung, Uniface Gedenkmedaille, 1949; geprägt aus Bronze; hergestellt von Whitehead & Hoag (von New Jersey); Größe: 75,75 mm; Gewicht: 149,4 g. Ausgegeben, um die Verlagerung der Kongregation von ihrer gegenwärtigen Synagoge zu einer neueren, größeren Struktur zu gedenken, die auf der Medaille abgebildet ist. Obwohl die Kongregation in 1895 (in Charlotte, North Carolina) gegründet wurde, wurde das Gebäude, das sie in 1949 verlassen hat, in 1915 gegründet. Die Grundsteinlegung des neuen Gebäudes erfolgte im Januar 1949, und die Kongregation feierte ihre ersten Dienste in der Struktur im September des gleichen Jahres vor Rosch Ha Schana (Jüdisches Neujahrsfest). der Hersteller der Medaille war eine der größten Werbungsfirmen zum Anfang des 20. Jahrhunderts und war bis zu den 1950er Jahren aktiv.